endlich

ich stehe vor dem tisch.endlich hab ich wieder was.während ich alles vorbereite merke ich wie mich langsam feude erfüllt.stimmungsschwankungen sind nichts neues für mich.aber heute war es wirklich komisch,denn das glück war mal wieder auf meiner seite.

ich beuge mich nach vorne und zünd an.der rauch steigt mir entgegen.ich hab in den letzten paar jahren genug technik gekriegt um mich ordentlich abzuschießen.die gute laune fährt durch meinen körper. ich kann mir jetzt auch wieder schöne musik anhören und abschalten.da es draußen kalt ist entschließe ich mich wiseguys anzumachen.in meinem kopf herrscht jetzt auch grad sommer.ich denk nicht an morgen und lehn mich zurück.

während ich die augen geschlossen halte fang ich an nachzudenken.es bahnt sich etwas an,eine große veränderung.das merke ich.

26.2.07 22:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL